Gebäudeservice Schneider Meisterbetrieb

Professioneller Winterdienst

Sicher durch die kalte Jahreszeit

Wir sind Ihre Reinigung, welche Sie schon immer gesucht haben.

Wie haben Sie den letzten Winter in Erinnerung? Rodelspaß und sonnige Spaziergänge unter blauem Himmel? Oder mühseliges Schneeräumen, rutschige und gefährliche Gehwege und Parkplätze? Trifft letzteres zu, haben wir die Lösung für Sie: Unseren Winterdienst. Wir übernehmen flächendeckend den Räumdienst und Streudienst auf Ihrem Betriebsgelände. So überqueren Ihre Kunden und Mitarbeiter Straßen, Gehwege, Parkplätze und Treppenanalgen unfallfrei. Wir reagieren schnell und kurzfristig, wenn der Winter über Sie hereinbricht. Böse Überraschungen? Nicht mit uns.

Ihre Vorteile

Unsere Erfolgsfaktoren
in dem
Winterdienst.

Schneeräumen und abtransportieren, streuen bei Glätte, die allgemeine Verkehrssicherheit garantieren: die Aufgaben im Winterdienstleist sind vielfältig. Hilfe gibt es für Sie von Spezialisten wie uns. Wir bieten Ihnen alle Hauptleistungen und Zusatzoptionen rund um die Räum- und Streupflicht. Für sichere Straßen, Gehwege und Parkplätze. Natürlich unter Einhaltung Ihrer örtlichen Satzung.

Was Sie in dem Winterdienst erwartet

Alsbach

B

Babenhausen, Bickenbach, Bensheim

C

Crumstadt

D

Darmstadt, Dieburg

E

Eberstadt, Eschollbrücken, Eppertshausen, Erzhausen

F

Fischbachtal

G

Gernsheim, Griesheim, Groß-Bieberau, Groß-Umstadt, Groß-Zimmern

M

Malchen, Messel, Modautal, Mühltal, Münster

O

Otzberg

P

Pfungstadt

R

Ramstadt, Reinheim, Riedstadt, Roßdorf

S

Schaafheim, Seeheim-Jungheim

W

Weiterstadt

Fachmännischer Winterdienst

Streudienst und Räumdienst bei Tag und Nacht:
Im Winterdienst gelten gesetzliche Vorschriften: die Schneeräumpflicht, die Streupflicht oder die Verkehrssicherungspflicht. Ihre öffentlichen Flächen müssen Sie sichern. Sprich: Räumen und Streuen bei Schnee und Eis. Wann? Das sagt Ihnen die örtliche Satzung. Aber aufgepasst: Es gelten Sonderregeln. Zum Beispiel sagt die die örtliche Satzung, dass der Außenbereich von Unternehmensgebäuden und Geschäften bis 20 Uhr verkehrssicher gehalten werden muss. Betreiben Sie aber ein Einzelhandelsgeschäft, das bis 22 Uhr geöffnet hat, müssen Sie bis Ladenschluss für sichere Wege und Straßen sorgen. Klingt kompliziert? Mit uns an Ihrer Seite nicht. Wir klären alle organisatorischen, administrativen und kaufmännischen Fragen mit Ihnen. Damit kommen Sie Ihrer gesetzlichen Verkehrssicherungspflicht und Räumpflicht im Winter jederzeit vorbildlich nach.


Der Winterdienst ist Ihnen nicht genug?